Sonntag, 14. Juli 2013

Beerenzeit

Heute gab es leckere Walderdbeeren, die wir auf unserem Spaziergang gefunden haben. Die riechen...mmmh lecker! Die hier haben wir unserem lieben Opa mitgebracht, weil er uns schon seit 2 Wochen immer wieder mit den leckersten Erdbeeren (die großen, frisch vom Feld) versorgt. Aber ein paar sind gleich im Mund verschwunden ;-)



Und im Garten von Oma und Opa gab es dieses Jahr einen kleinen Eimer voll mit Waldbeeren, die gibt es immer mit Pfannekuchen, einfach lecker!

Und was kommt bei Euch zur Zeit so auf den Tisch? Bei uns sind es jeden Tag Erdbeeren,
wir hatten schon:
Erdbeeren mit Eis und Sahne
Erdbeergranita mit Sahne und ohne
Erdbeermilchshake
Erdbeermarmelade
Erdbeerkuchen
Erdbeertortellets
Erdbeerbowle
Erdbeerjoghurteis
Erdbeeren mit Quark
und natürlich Erdbeeren pur, die sind so süß, da braucht man eigentlich keinen Zucker.
Und nein, ich bin sie immer noch nicht leit! Leider gibt das Feld bald keine mehr her ;-(
Ich liebe Erdbeeren! Habt Ihr noch Rezepte-Tipps?
Gebastelt habe ich auch die Woche und schon verschenkt, aber das Foto vergessen.
Ich wünsche Euch eine schöne Woche!

3 liebe Kommentare

steffka hat gesagt…

oh lecker...
Erbeeren hatten wir auch einige.
Ganz interessant waren die Ananas-Erdbeeren...und wir hatten jede Menge Stachelbeeren....yummie.
Lasst es euch schmecken

Sandra hat gesagt…

bei mir härtet gerade selbstgemachtes erdbeerjoghurteis im tiefkühler. bin schon ganz zappelig :):)
liebe grüße und einen schönen wochenstart,
sandra

Sarah hat gesagt…

Ich werd nie Erdbeeren-Überdrüssig.. hab mal eine Quarktorte gebacken.. auch super lecker. Aber eben Erdbeeren gehen immer. Sie sind auch mein tägliches Frühstück mit Crunch und Jogurt. Yummie!

Sarah