Freitag, 7. Oktober 2011

Sorry...

...zur Zeit bin ich keine gute Bloggerin. Erst hatten wir Stress weil der Keller leer geräumt werden mußte (Umbauarbeiten), dann war das Wetter so schön, das wir nur im Garten waren und zum Schluss hat es uns alle erwischt. Halsschmerzen, Husten, Schnupfen einfach schlapp. Irgendwie erwischt es mich immer mehr mit Halsschmerzen und die machen mich echt fertig! Habt Ihr einen Tipp?
Kreatives kann ich Euch leider auch nicht zeigen, mein Kopf ist voll, aber irgendwie will nichts auf's Papier! Mir geht wahrscheinlich wieder zu viel durch den Kopf, dann klappt meistens nichts!
Aber ich setze mich trotzdem gleich mal dran, schließlich ist nächsten Monat der Kreativmarkt in der Katt an dem Sabine und ich wieder teilnehmen (freu).
Also wer einen Tipp hat wie ich bis morgen wieder auf den Damm komme, dem bin ich echt dankbar. Morgen wollte ich nämlich auf den Geburtstag meiner kleinen/großen Nichte die heute 17 geworden ist. Ihren Geburtstagswunsch fand ich klasse, sie spart Geld für eine digitale Spiegelreflex, da macht Tante doch gerne mit ;-)
Und in Gedanken bin ich heute bei meiner Freundin, die wollte nach Verona fliegen, aber wegen dem Streik fliegt sie erst Mitten in der Nacht. Ich denke an Dich Mone!!!

2 liebe Kommentare

Kreativmomente hat gesagt…

Griaß di Ute,

Du gaaaaanz schlechte Bloggerin - DU!!!!! ;o)
Ne quatsch... manchmal is es einfach so... wenn es eben keinen Post gibt, dann gibt es keinen.... soll ja auch kein Muss sein... Soll ja Spaß machen...
Und ich finde wenn Du postest sind Deine Beiträge sowieso immer mit ganz viel Herz und da wär doch so ein "ICH MUSS HEUT UNBEDINGT WAS EINSTELLEN - POST" ganz blöd!!!
Also lass Dir Zeit... soviel zu brauchst... und wenn wieder was kommt freu ich mich umso mehr!!!

Hoffe Ihr seid wieder alle fit.... (muss ja eigentlich so sein... den die Schnupfnase is jetzt bei mir angekommen!!!)
Einen herrlich-gemütlichen Sonntag...
Machs guad!
Drücker Christine

Whitelilian's Scrapping hat gesagt…

Liebe Ute, wir hätten als Typ für die Halsschmerzen: Meditonsin. Es ist ein Homöopathisches Mittel der Wunderheiler ist. Schön fleißig nach der Anweisungen anwenden. Das mit den öfters bloggen finde ich auch kein muss.Mach dir kein druck! Wir freuen uns wenn es da ist. Vor allem, gutes gibt es immer in kleine Flaschen :-) Wie Parfüm! Eine schöne Woche! LG Valeria