Sonntag, 14. August 2011

Karte "Schneiderpuppe"

Die Idee Karten mit dem Thema "Nähen" zu werkeln, habe ich von Sabine. Die Karten fanden recht viele Abnehmer im Frühling. Und als wir zwei vor der Stempelplatte von Tim Holtz standen, konnten wir uns nicht entscheiden, wer sie jetzt kaufen soll. Zum Schluss hatten wir sie dann beide in unserem Korb ;-) Die ist aber auch zu schön, ich möchte sie nicht missen!



PP- Basic Grey - Basics Blueline
Kartenmaterial - StampinUp - Elfenbein
Stempel - Tim Holtz - Haberdashery Stamp Set
Band - StampinUp -Saumband Baiblau
Stempelkissen - Ranger - Archival Ink Coffee
Stempelkissen - StampinUp - Baiblau
Rest - aus meinem Fundus

Und jetzt wünsche ich Euch allen einen schönen Restsonntag, ich geh' heute Abend lecker Pizza essen mit meiner Mum und meinen Schwestern, hach ist das Leben schön!

3 liebe Kommentare

Frl. Wildenstein hat gesagt…

Hallo Ute,
die Karte ist wirklich Zucker! ♥♥♥♥♥ I like :o)
Leider bin ich auch sehr kaufanfällig für solche Stempel. Danke für den Link!

Grüße vom Frl. Wildenstein

Kreativmomente hat gesagt…

Zauberhafte Karte.... und soooooooo schön vintage!!!
Gfallt ma!

Hmmmm leeeeecker schmecker Pizza.... die könnt i jetzt auf vertragen!
Lass das schmecken!

GGLG Christine

lynn hat gesagt…

such a sweet vintagey great card, ute! love everything:)