Donnerstag, 25. November 2010

Thanksgiving

Normal hätte ich nicht dran gedacht, das heute Thanksgiving ist, aber auf den amerikanischen Blogs geht es ja um nichts anderes heute. Irgendwie Schade, das so Dinge wie Halloween bei uns immer mehr Anklang finden wie Thanksgiving. Mir geht es jetzt nicht ums Truthahn essen sondern um das "Dankbar sein". Wenn ich so in mich gehe könnte ich für vieles dankbar sein, ich habe eine gesunde, superliebe (meistens auf jeden Fall) und glückliche Tochter, den für mich besten Mann auf der Welt der auch gesund und glücklich ist und bei dem ich jeden Tag dankbar bin, wenn er von der weiten Fahrt gesund nach Hause kommt. Wir haben eine große Familie die denke ich auch alle glücklich und gesund sind. Und ich habe Freundinnen, die mich so nehmen wie ich bin, eine hängt mir ganz besonders doll am Herz und wir kennen uns dieses Jahr schon 20 Jahre! Ich bin froh und dankbar ein Hobby zu haben, das mir riesig Spaß macht, durch das ich immer wieder neue nette Mädels kennen lerne und bei dem mich mein Mann total unterstützt. Ich könnte so weiter machen, leider sehen wir das heute alles immer als selbstverständlich an, aber das ist es nicht. Letzten Monat bin ich auf diesen Blog gestoßen und wenn Ihr mal was Zeit habt, dann lest ihn mal ein wenig durch und seht Euch rechts das Video an, mir kommen dabei immer die Tränen in die Augen. Aber es zeigt auch, das es nicht immer alles selbstverständlich ist. Ich hoffe Ihr findet auch ein paar Gründe dankbar zu sein und ich wünsche Euch noch einen schönen Abend, bei mir steht jetzt der Adventskalender an!

1 lieber Kommentar

Unter Schwestern hat gesagt…

Ob man es mir glaubt oder nicht, jeden Abend wenn ich im Bett liege, sage ich danke. Dafür dass ich eine tolle gesunde Familie habe und das alles so ist wie es ist. Nichts ist selbstverständlich und das vergisst man leider zu oft. Danke für dieses Video, auch wenn ich schon einbisschen geahnt habe um was es geht und gerade deshalb gezögert habe um es mir anzusehen...so etwas packt mich für eine ganze Weile
Liebe Grüße und einen schönen besinnlichen ersten Advent.
Elena