Freitag, 29. März 2013

Botschaft im Ei

Noch eine Idee vom Ostercountdown (von Tanja) und ich habe sie auch vorher schon auf Pinterest gesehen. Leider kann ich Euch kein kaputtes Ei zeigen, da steckt dann eine kleine Osterbotschaft drinnen, aber wenn Ihr dem Link von Pinterest folgt seht Ihr ein offenes.

Immerhin stammt die Idee mit dem "Fragile"-Label von mir ;-)

Die kleinen Tags hat mir Sabine aus Paris mitgebracht, superschön!

Diese Verpackung finde ich klasse, die werde ich sicher nochmal nachwerkeln.

So morgen färben wir Eier und hier schneit es! Da muß der Hase die Eier dieses Jahr mal woanders verstecken, als im Garten. Schade! Ich wünsche Euch einen stressfreien Oster-Samstag!

6 liebe Kommentare

Scrapidea hat gesagt…

Ute, schick sehen die aus!

andrella hat gesagt…

Liebe Ute,
der Karton mit der beschriftung: super schön!
Frohe Ostern wünscht Euch, andrella

Anonym hat gesagt…

Ute, deine FFRAGILE-Variante ist soo hübsch. Ich habe sie mit deiner Hilfe mit dem Holz-PP aus dem SU-Meisterwerke-Papierset gemacht. Danke für deine Idee!
Lieben Gruß
(Se)Anja

Zauberfee hat gesagt…

ich fad die eier im letzten jahr schon supi.... wo bekomm ich den tollen fragile stempel her??????

Ute L. hat gesagt…

Das ist aufgedruckt. Aber wenn Du ein paar Tage warten kannst, dann mache ich mal ein Freebie davon.

Zauberfee hat gesagt…

wow - das wär ja suppppppppppppppppppperrrrrrrrrrrrrr!!! ich waaaaaaaaaaaarte ;o).... ganz liebe Grüße