Donnerstag, 5. Januar 2012

Rocher-Verpackung

Ich bekam eine Anfrage, ob ich eine Anleitung für diese Verpackung (ganz unten) habe. Ursprünglich ist die von Jenni, doch leider habe ich die Anleitung auf ihrem Blog nicht gefunden, aber wenn Ihr auf Jennis Blog unter Kategorien auf Verpackungen geht, bekommt Ihr sagenhaft viele und wunderschöne Verpackungen gezeigt! Und dann ist mir aufgefallen, die hier habe ich Euch noch nicht gezeigt:

Es passen genau 2 Ferrero Rocher rein.
Hier einmal aufgeklappt, damit Ihr die Falzung richtig sehen könnt.

Hat man das mit der schrägen Falzung erst einmal raus, geht der Rest ruckzuck. Ich falze immer erst alle geraden Linien einmal nach Innen und dann die 45° Linien, wie hier oben zu sehen.
Das komplette Material, außer die Glöckchen und das Tag, ist von StampinUp.

Und dann habe ich entdeckt, auf manchen Papieren trocknet meine Druckertinte nicht sofort. Wenn ich also mein klares Embossingpulver parat habe, kann ich den Text embossen. Zum einen sieht das natürlich schön aus und zum anderen ist der Text dann wasser- und wischfest. Aber wie gesagt das geht nicht mit jedem Papier, ich habe hier das dorée Pastellpapier von boesner genommen.
Ich scrappe zur Zeit mal wieder an einem Layout, das war mein einziger Vorsatz für dieses Jahr, mehr LO's zu scrappen, sonst habe ich es eher nicht so mit Vorsätzen. Ich hoffe ich halte durch ;-)

15 liebe Kommentare

www.freizeit-pur.com hat gesagt…

Vielen lieben Dank für die Anleitung !

Heike hat gesagt…

danke für die Anleitung, dann werd ich die auch
mal probieren...deine Deko dazu ist ein absoluter
Traum, ich bin so was von begeistert...megaschön!!!
Herzliche Grüße
Heike

Anonym hat gesagt…

Hallo Ute,

ich bin begeistert von deinem Blog. Schon lange bin ich täglich auf deiner Seite und heute möchte ich dir einmal einen Kommentar hinterlassen.
Sehr schöne Ideen super umgesetzt, danke das du das mit uns teilst.
Wenn du einmal ganz viel Zeit hast könntest du einmal einstellen von wem der Stempel" Frohes Fest " auf dieser Seite ist?
Danke und schöne Grüße
Rosa

Ute L. hat gesagt…

Hallo Rosa, vielen Dank für Deinen lieben Kommentar. Das "Frohe Fest" ist nur mit dem PC geschrieben, die Schrift heißt Honey Script und ist von dafont.com. Ich hoffe ich konnte Dir damit helfen ;-)

Anonym hat gesagt…

Hallo Ute,
danke schön für deine Antwort. Mein MAC hat diese schöne Schrift nicht drauf.Egal nehme ich eine andere und versuche mal mein Glück.

Lg
Rosa

Nina / Casi hat gesagt…

oh das ist zauberhaft - ich bin begeistert, und dann noch mit Schnittmuster, danke!

steffka hat gesagt…

haaaaaaach.... die sind so süß

Mary-Jane hat gesagt…

Sieht super schön aus deine Rocher-Verpackung! Und danke für die Anleitung :)

LG
Mary-Jane

Zitronenfalter hat gesagt…

Die sind wirklich traumhaft schön!
Mal sehen, ob ich die nicht nich schnell für Ostern vorbereite...

LG Lilith

Fée hat gesagt…

Schöne Idee! Vielen Dank!

Martina hat gesagt…

wunderschoen <3

xo Martina

Танюша hat gesagt…

Очень празднично!!!Элегантно!!!

Ute L. hat gesagt…

Laut Google-Übersetzer hat Tanya mir hier folgendes geschrieben: Sehr festlich!!! Elegant!!!! Danke Tanya und natürlich Euch allen!

Sandy Ang hat gesagt…

utterly fabulous !

lemondedis hat gesagt…

merci pour le partage : elles sont très belles !... j'ai partagé le lien ici : http://pinterest.com/lemondedis/jolies-boîtes-petits-sacs-freebies/